Sant Joan de les Abadesses

Unsere erste spanische Nacht haben wir in Sant Joan de les Abadesses verbracht. Zwischen Olot und Ripoll an der N260 gelegen, ist es ein wirklich bezauberndes Örtchen. Direkt nach einer Brücke geht es rechts auf den Platz. Die Zufahrt ist sehr eng, aber mit etwas Armarbeit zu schaffen. Belohnt wird man allemal, denn die Umgebung ist wirklich wunderschön. Unten an der Brücke befindet sich ein Flussbett, welcher ein wahrhaftiger Augenschmaus ist. Die Hunde haben hier toll spielen können.

Der Stellplatz ist kostenfrei. Für die Entsorgung ist ein Bodeneinlass eingerichtet, Frischwasser ist ebenfalls kostenfrei vorhanden.

SAM 1627

SAM 1628

SAM 1629

SAM 1630

SAM 1632

SAM 1636

SAM 1637

SAM 1648

SAM 1681

SAM 1696

SAM 1705

Du darfst diesen Beitrag sehr gerne teilen...Share on FacebookTweet about this on Twitter

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *